Bebauungsplan-389 (Vorentwurf) Dresden-Altstadt I, Gestaltungsplan zum B-Plan

Bauherr:
Landeshauptstadt Dresden, Stadtplanungsamt
Planung:
2014 - 2015

VERKEHRSFLÄCHEN
– Straßenverkehrsflächen Planstraße A und B
– Verkehrsflächen besonderer Zweckbestimmung als Fußgängerbereich und verkehrsberuhigter Bereich „shared space“

Herausarbeiten der Straße als Ort, eine beruhigte Straße, die Raum und Sicherheit bietet und Konflikte vermeidet, Interaktion vieler Akteure; Fußgänger, Radfahrer, Autos; Ziel ist die Verbindung von Verkehrsfluss und Aufenthaltsqualität

Entwicklung von Gestaltungsvorschlägen für die Gassen innerhalb der Wohnquartiere unter Beachtung der Bewegungsflächen für Feuerwehr und Andienung

GROßGRÜN
Herkulesallee mit doppelter Baumreihe als zentrale Baumachse,
Baumpflanzungen Lingnerallee in Abstimmung,
Baumstandorte nur in den Gassen und auf Plätzen, nicht in Längsausdehnung